Die Besten Kartoffelschäler Im Vergleichstest 2023


Auch Profis schätzen Küchenwerkzeuge aus Cromargan Edelstahl 18/10, denn es ist formstabil, beständig gegen Speisesäuren, geruchs- und geschmacksneutral und hygienisch. Den Schäler mit Namen “Schälfix” der deutschen Marke gibt es übrigens in unterschiedlichen Farben zu kaufen. Mit rund 30 g Eigengewicht ist dieser Kartoffelschäler etwas schwerer als vergleichbare Modelle, was ihm ein Extra an Wertigkeit verleiht. Die Lochöffnung am oberen Ende ist für das Ausstechen, z.B. Dank der flexiblen Klinge lassen sich einfach und auch “sparsam” Kartoffeln, Obst oder alle andere Lebensmittel schälen. Der Tupperware Kartoffelschäler besticht in erster Linie durch sein modernes Design.

Sie lässt sich einfach bedienen, fasst im Schnitt ein Kilogramm Kartoffeln und der Preis ist truthful. Der hochwertige Universal-Sparschäler überzeugt durch eine hervorragende Verarbeitung und erstklassige Schälergebnisse. Genial, wenn sich das Kartoffelschälen oder das Schälen anderer Obst- und Gemûsearten von selbst erledigt, oder? Für grosse Mengen – oder besonders schälfaule Köche – gibt es die elektrische Schälvariante. Ein elektrischer Kartoffelschäler muss natürlich erstmal ausprobiert werden.

Allerdings sollten Sie Kartoffelschäler mit Keramikklinge nicht im Geschirrspüler reinigen, denn hier werden sie schneller stumpf als ein Schäler mit Edelstahlklinge. Wenn der Kartoffelschäler herunterfällt, ist es daher durchaus möglich, dass die Klinge bricht, wenn sie aus Keramik gefertigt ist. Alle diese Schäler haben gemeinsam, dass man mit ihnen einige Gemüsearten hauchdünn entschalen kann bzw. Teilweise werden die Begriffe deckungsgleich verwendet, wobei ein guter Kartoffelschäler immer eine kleine Extraklinge zum Entfernen der dunklen Stellen hat. Nein, die Schale von Gemüse und Obst dient als Abfalllager für Stoffwechselendprodukte der Frucht. Daher sollten gerade Kartoffeln, die darin Arsen einlagern können, nicht mit Schale gegessen werden.

Die Batterien befinden sich direkt im Griff des Schälers, wodurch das Gewicht sich etwas erhöht. Wir unterscheiden zwischen verschiedenen Hauptkategorien. Die wohl bekannteste Variante ist der klassische bzw. Entweder ist die Klinge in Längsrichtung oder querliegend und etwas schräg angebracht. Kaum jemand schält heute seine Kartoffeln noch mit dem Messer. Der Grund ist, dass durch diese Schälmethode nicht nur die Schale entfernt wird.

Das Design ist nicht in Stein gemeißelt und in erster Linie von der Struktur und dem Material des Griffs ab. Allzweckmessern ist das Design bei einem Kartoffelschäler komplex und variabel. Wenn die Klinge und der Griff symmetrisch angeordnet sind, dann liegt ein Kartoffelschäler auch bei Linkshändern perfekt in der Hand. Darauf achten wir bei unseren Empfehlungen übrigens auch.

Ein guter spricht darüber darf in keiner Küche fehlen. Dieses Modell hat einen handlichen Griff und hilft dir, die äußere Schale von Wurzelgemüse und Spargel schnell zu entfernen. Grundsätzlich schon, allerdings gibt es für Spargel auch spezielle Spargelschäler. Im Vergleich zum klassischen Kartoffelschäler ist hier eine Art Zange mit integriert.


Laisser un commentaire